Digitalisierung

Beratung und Unterstützung

Unser Angebot:

  • Beratung und Vermittlung von Kooperationspartnern bei Digitalisierung und Erschließung von Objektbeständen (Digitalisierungsziele und -technologien, Datenmodelle, kontrollierte Vokabulare, Lizenzierungsfragen).
  • Beratung und Unterstützung beim Aufbau von lokalen Informationsinfrastrukturen für das Zugänglichmachen der Daten im Internet.
  • Beratung und Unterstützung bei der Berücksichtigung und Implementierung von Mindeststandards und Standard-Austauschformaten. 
  • Beratung und Unterstützung beim Aufarbeiten und Vorbereiten von Metadaten und Digitalisaten für das Zugänglichmachen in zentralen Aggregatoren (DDB/Europeana), Fachportalen und über Suchmaschinen. Darüber hinaus koordinieren und vermitteln wir zwischen der DDB und den universitären Sammlungen.

Sie haben eine Frage und möchten beraten werden? Melden Sie sich bei uns:

Martin Stricker (Anprechpartner Digitalisierung)
stricker(at)wissenschaftliche-sammlungen.de
Tel. 030 2093 2659

Portal Wissenschaftliche Sammlungen

Portal Wissenschaftliche Sammlungen

Auf portal.wissenschaftliche-sammlungen.de finden Sie einen Überblick der universitären wissenschaftlichen Sammlungen in Deutschland – mit Informationen zu Sammlungen, Beständen, Ansprechpartner_innen und zur infrastrukturellen Situation, zu Personen und Einrichtungen sowie zu Aktivitäten mit Sammlungsbezug wie Erschließung, Digitalisierung, Forschung, Lehre, Ausstellungen, Bildung. 

Das Portal ist in der „beta“-Phase: Es wird kontinuierlich ausgebaut und aktualisiert. Zu den Erweiterungen, die wir in den nächsten Monaten realisieren werden, gehören das Angebot für Sammlungsbetreuer_innen, die Daten ihrer Sammlungen selbst zu pflegen sowie frei verfügbare und standardorientierte API-Schnittstellen zum strukturierten und automatisierten Datenabruf.

Das Portal „Wissenschaftliche Sammlungen“ ist Teil unserer langfristigen Strategie zur nachhaltigen Verbesserung der Sichtbarkeit und Nutzbarkeit universitärer wissenschaftlicher Sammlungen. Wir freuen uns über Feedback und aktuelle Informationen, am besten direkt an support(at)wissenschaftliche-sammlungen.de!