Nachrichten

Netzwerk

Sammlungstagung 2017 „Profil und Identität. Die Sammlungen im Selbstbild der Universität"

Universität Leipzig
Sammlungstagung 2017 „Profil und Identität. Die Sammlungen im Selbstbild der Universität

Die Jahrestagung der Gesellschaft für Universitätssammlungen e.V. findet vom 13. bis 15. Juli 2017 in Leipzig statt.

Vier Themen bilden die Schwerpunkte der Veranstaltung: Besitzgeschichte, Identitätsstiftung, Interdisziplinarität und Lokale Netzwerke. Sie bieten Einblick in die historischen Besonderheiten, gegenwärtigen Chancen und Zukunftsvisionen, mit denen sich nicht nur die wissenschaftlichen Sammlungen der Universität Leipzig konfrontiert sehen.

Die Anmeldung zur Tagung ist ab sofort möglich. Ihr Ansprechpartner in organisatorischen Fragen ist Herr Kim Grote: sammlungstagung2017(at)uni-leipzig.de.

Programmübersicht

Donnerstag, 13. Juli 2017
13:00 Uhr Stadtrundgang als optionales Angebot vorab
14:00 Uhr Ankunft und Anmeldung 
15:00 Uhr Eröffnung im Felix-Klein-Hörsaal 
15:20 Uhr Eröffnungsvortrag Museen und wissenschaftliche Sammlungen in der DDR von Dr. Stefan Wolle 
16:00 Uhr Podiumsdiskussion Identität und Transformation 
17:00 Uhr Kaffeepause
17:30 Uhr  Rundgänge durch die innerstädtischen Sammlungen  
19:00 Uhr Orgelmusik im Paulinum
19:30 Uhr Empfang und Imbiss im Neuen Augusteum
21:00 Uhr Speed Dating
21:30 Uhr Ausklang in der Moritzbastei 


Freitag, 14. Juli 2017
9:00 Uhr   1. Panel Besitzgeschichte
10:15 Uhr Kaffeepause 
10:45 Uhr Workshops
12:00 Uhr Mittagspause 
13:30 Uhr 2. Panel Identitätsstiftung
14:45 Uhr Poster Session 
15:15 Uhr Kaffeepause und Diskussion 
15:45 Uhr 3. Panel Lokale Netzwerke 
17:00 Uhr Kaffeepause 
17:30 Uhr Sammlungsrundgänge 
19:15 Uhr Abendvortrag Rolle und Zukunft der Sammlungen von Prof. Dr. Horst Bredekamp 
20:15 Uhr Geselliger Abend im Botanischen Garten 

Samstag, 15. Juli 2017 
9:30 Uhr   4. Panel Interdisziplinarität 
10:45 Uhr Kaffeepause 
11:15 Uhr Schlussdiskussion 
11:45 Uhr Bericht der Koordinierungsstelle für wissenschaftliche Universitätsammlungen in Deutschland 
12:15 Uhr Mitgliederversammlung der Gesellschaft für Universitätssammlungen 
13:30 Uhr Abreise 

Veröffentlicht am 11.05.2017