Termine

Ausstellung (Eröffnung/Finissage)

Vernissage „Antike in Farbe // Veränderte Wahrnehmung // Experimentelle Archäologie“

Gipsabguss-Sammlung der Universität Hamburg

16. Mai 2018 18.00 Uhr
Gipsabguss-Sammlung, Grindelallee 34 (Hinterhof), 20146 Hamburg

 
 Ausstellungsplakat

Ausstellungsplakat

Am Mittwoch, 16. Mai 2018 um 18 Uhr eröffnet die Ausstellung „Antike in Farbe // Veränderte Wahrnehmung // Experimentelle Archäologie“ in der Gipsabguss-Sammlung der Universität Hamburg. Sie beruht auf den Ergebnissen eines im Rahmen des Lehrlabor geförderten innovativen Lehrprojektes. Darin beschäftigten sich 15 Bachelor- und Masterstudierende der Klassischen Archäologie mit der Polychromie – also der Farbigkeit – in der Antike und stellten dafür in der Gipsabguss-Sammlung selbst farbige Stücke her, die nun in die bestehende Sammlung integriert werden.

Eröffnung
Mittwoch, 16. Mai 2018 um 18 Uhr

Ort
Gipsabguss-Sammlung, Grindelallee 34 (Hinterhof)
20146 Hamburg

Veröffentlicht am 08.05.2018