Nachrichten

Ausstellungen

Ausstellung „WIE WIR WISSEN – Schnittstellen zwischen Forschung und Alltag“

Carl-von-Ossietzky-Universität Oldenburg
Ausstellung „WIE WIR WISSEN – Schnittstellen zwischen Forschung und Alltag“

Woher beziehen wir unser Alltagswissen? Welches Wissen erhalten, geben wir weiter oder verlieren wir während unseres Lebens? Wie sensibilisieren oder manipulieren uns Medien, Menschen und Moden heute, wie in der Vergangenheit?

Diese und andere Fragestellungen greifen Studierende des Masterstudiengangs Museum und Ausstellung der Carl-von-Ossietzky Universität Oldenburg in ihrer Ausstellung WIE WIR WISSEN – Schnittstellen zwischen Forschung und Alltag auf.

In einer inszenierten Wohnsituation vernetzen sie gesellschaftsrelevante Themen mit Objekten aus den universitären Sammlungen Oldenburgs.Besucher*innen werden
dazu eingeladen, Werte, Rollen- und eigene Weltbilder zu hinterfragen.

Eröffnung
11. Mai 2019, 16:00 – 19:00 Uhr

Laufzeit
11. Mai 2019 – 31. Mai 2019

Öffnungszeiten
Mo.–Do. 9:00–17:00 Uhr, Fr. 9:00–16:00 Uhr

Ort
Schlaues Haus Oldenburg, Schloßplatz 16, 26122 Oldenburg

Veröffentlicht am 09.05.2019