Termine

Konferenz/Tagung/Workshop, Onlineveranstaltung

Gedanken- und Erfahrungsaustausch „Digitale Lehre mit Sammlungen“

Online-Meeting der Koordinierungsstelle gemeinsam mit der AG Lehre der GfU

15. Juni 2020 16.00 Uhr

Das Thema „Digitale Lehre“ genießt derzeit eine große Aufmerksamkeit. Verschiedenste Ansätze und digitale Tools stehen zur Verfügung. Für die sammlungs- und objektbezogene Lehre scheint die Herausforderung jedoch besonders groß. Doch auch hier gibt es spannende Praxisbeispiele, über die wir gerne mehr erfahren und mit Ihnen diskutieren möchten.

Die Koordinierungsstelle lädt daher gemeinsam mit der AG Lehre der GfU alle interessierten Kolleginnen und Kollegen zu einem Gedanken- und Erfahrungsaustausch zum Thema „Digitale Lehre mit Objekten und Sammlungen“ ein. 

Am 15. Juni von 16 bis 18 Uhr werden wir uns zu folgenden Fragen austauschen: Welche sammlungs- und objektbezogenen Lehrformate finden gerade statt, welche nicht? Welche digitalen Tools werden eingesetzt? Welche Kompetenzen vermittelt? 

Das Meeting findet voraussichtlich über Zoom statt. Bitte melden Sie sich bei Interesse bis zum 10. Juni per E-Mail an Sarah Elena Link (link@wissenschaftliche-sammlungen) an.

Veröffentlicht am 25.05.2020