Termine

Sonstige Veranstaltung

Führung „Geliebt, gegossen, vergessen. Phänomen Zimmerpflanze – Was macht Dr. Gloxin im Wohnzimmer und Monsieur Soleirol im Bad?"

Botanisches Museum Berlin

12. Januar 2019 14.00 Uhr
Botanischer Garten und Botanisches Museum Berlin, Königin-Luise-Straße 6-8, 14195 Berlin

Führung „Geliebt, gegossen, vergessen. Phänomen Zimmerpflanze – Was macht Dr. Gloxin im Wohnzimmer und Monsieur Soleirol im Bad?

Obwohl wir sie meistens übersehen, würden wir etwas vermissen, wenn es sie nicht gäbe. Zimmerpflanzen sind unsere täglichen Begleiter, sie sind duldsame Mitbewohner und stumme Zeugen unseres Lebensgefühls. Zimmerpflanzen spiegeln nicht nur unsere Innenräume, sondern auch unser Innenleben. Die Ausstellung „Geliebt, gegossen, vergessen. Phänomen Zimmerpflanze“ beleuchtet die emotionalen Facetten einer ganz besonderen Beziehung: Geschichte(n) zwischen liebevoller Pflege und gedankenlosem Konsum, präsentiert auf dem längsten Fensterbrett Berlins. 

Auf dem mit rund 100 Metern langen Fensterbrett Berlins werden 50 verschiedene lebende Zimmerpflanzen präsentiert, darunter sind beliebte Klassiker wie die Grünlilie, Monstera, Usambaraveilchen und Geigenfeige. In botanischer Hinsicht spiegeln diese Arten die ganze Bandbreite der Tropen und Subtropen weltweit. Wo genau sie herkommen und welche Geschichten sie erzählen, verrät der Blick auf eine große Landkarte. Tipps zu ihrer Pflege und ihre botanische Geschichte sind auf überdimensionalen Pflanzetiketten zu entdecken. Entlang des Fensterbretts schlendern die Besucher durch verschiedene Zimmer mit ihren typischen Pflanzen: Vom Wohnzimmer über das Bad ins Schlafzimmer, von der Küche über den Wintergarten bis ins Büro. Die etwas andere Wohnungsbesichtigung erzählt spannende Geschichten zu Zimmerpflanzen und ihren Hintergründen, begleitet von vielen Objekten wie historischen Gießkannen, Herbarbelegen oder kostbaren Pflanzenbüchern.

Eine historisch-botanische Führung mit Lotte Burkhardt durch die Ausstellung im Botanischen Museum und zu den Personen, die mit einer Zimmerpflanzen-Gattung geehrt wurden, findet am 12. Januar 2019 um 14:00 Uhr statt. Lotte Burkhardt ist Autorin des „Verzeichnis eponymischer Pflanzennamen. Erweiterte Edition 2018“ in 2 Teilen.

Führung im Botanischen Museum und individuell im Garten
Dauer ca. 1 Stunde
Treffpunkt: Botanischer Garten Berlin, Eingang Königin-Luise-Platz

Portal „Wissenschaftliche Sammlungen“

Botanisches Museum Berlin-Dahlem
Veröffentlicht am 19.12.2018