Die Koordinierungsstelle für wissenschaftliche Universitätssammlungen in Deutschland fördert bundesweit die Sichtbarkeit und Nutzbarkeit wissenschaftlicher Sammlungen.

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, die Sammlungen unter Beachtung ihrer Vielfalt und ihrer lokalen Besonderheiten als dezentrale Infrastrukturen für Forschung, Lehre und Bildung weiter zu entwickeln und zu vernetzen.

Mehr über die Koordinierungsstelle…

Aktuelles

Digitalisierung, Forschung und Lehre, Netzwerk

Anmeldung zur Abschlusstagung „Objekte im Netz" ab sofort möglich

Das digitale Zeitalter bietet für Museen wie Universitäten enorme Chancen, stellt die Institutionen aber ...

Aktuelles

Ausstellungen

Ausstellung „LEICHTER ALS LUFT“

Institut für Leichtbau und Kunststofftechnik (ILK) der Technischen Universität Dresden

Termine

Konferenz/Tagung/Workshop

Workshop „Theory of Balance/Theorie der Balance“

1./ 2. Oktober 2019
Harvard University, Department Of Germanic Languages & Literatures, USA